DESIGNHAUS MATHILDENHÖHE DARMSTADT
Ausstellung der Darmstädter Sezession
2020


Liebe Kunstfreundinnen und – freunde, willkommen in der Kultur- und Digitalstadt Darmstadt und zur Ausstellung der Darmstädter Sezession in 2020, die dieses Jahr leider nur schriftlich übermittelt werden kann, die aber in einer wunderbaren Präsentation hier im Design-Haus realisiert worden ist
Hierfür gilt mein ganz herzlicher Dank den beteiligten Künstlerinnen und Künstlern und dem Hessen-Design, das hier wieder einmal ein tolle Bühne für die Kunst in unserer Stadt geschaffen hat
Jochen Partsch. Oberbürgermeister, Darmstadt
>>>> Zum vollständigen Text

A U S T E L L E R * I N N E N 
D E R 
D A R M S T Ä D T E R 
S E Z E S S I O N

Matthias Will . Elke Emmy Laubner . Jens Trimpin . Nikolaus Heyduck . Helmut Werres . Susanne Ritter . Kurt Wilhelm Hofmann . Horst Haack . Vera Röhm . Detlef Kraft . Rainer Lind . Sigrid Siegele . Werner Neuwirth . Gerd Winter . Roger Rigorth . Gerda Bier . Willes Meinhardt . Daniel Stern . Julia Philipps . Waltraud Munz-Heiliger . Anna Holzhauer . Berhard Jäger . Manfred Fuchs

Einblicke in die Ausstellung im Designhaus auf
der Mathildenhöhe in  Darmstadt.
Teil 1
Einblicke in die Ausstellung im Designhaus auf
der Mathildenhöhe in Darmstadt.
Teil 2
Dr. Philipp Gutbrod Direktor des Institut Mathildenhöhe Darmstadt spricht über die Ausstellung der Sezessionspreisbewerber*Innen.
Matthias Will, Vorstand der Darmstädter Sezession, über Daniel Stern und Matthias Will
Dr. Philipp Gutbrod über die Arbeit von Stefanie Kettel
Dr. Philipp Gutbrod spricht über eine Arbeit von Zeno Gries
„I am not your interface“
Manuel Rumpf
Carolin Liebl und Nikolas Schmid-Pfähler
Detlef Kraft über seine Arbeiten in der Ausstellung im Designhaus
Einblick in die Ausstellung der Preisbewerber*Innen
Matthias Will zu dem Ausstellungsthema: KOMPAKT

B E W E R B E R * I N N E N  
S E Z E S S I O N S P R E I S  
2 0 2 0

ABBILDUNGEN